Scheichtsame Gschichten um Rachel und Lusen

Scheichtsame Gschichten um Rachel und Lusen

10,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Scheichtsame Gschichten um Rachel und Lusen - alte Volkssagen aus dem Bayerischen Wald (Mundart)

Selten hat ein Erzählbuch so herzliche Aufnahme gefunden wie die „Scheichtsame(n) Gschichten um Rachel und Lusen“, denn es hat allen anderen etwas voraus: die Muttersprache der Waldleute und deren Erzählweise.

Nicht "Sagen" sind es, von einem Kalendermann dem Volke aufgetischt, auch keine "Märlein", an denen ein "Volksschriftsteller" seine stilistischen Verschönerungsversuche anstellt, sondern Geschichten, welche die Erzähler aus eigener Erfahrung vorbringen; "dös hab i selber derlebt, dös is d´ Wahrheit", können sie versichern. Und gar scheichtsam sind die Dinge, um die es sich handelt: Wechselbälge, Druden und Hexen, Holzweibeln und Irrlichter, weizende Geister und arme Seelen, Angang und Nachziehen, kurz der ganze Umfang des alten Volksglaubens.
Gebunden, 88 Seiten